Da haben wir den Salat

 „Da haben wir den Salat - die Gedankenwerkstatt das weite feld: Land & Wirtschaft" war einfach sensationell.

 

Impulse von Klimaforscher Prof. Dr. Dirk Notz, dem konventionellen Landwirt Mario Ortlieb, Landgourmet Sarnow, dem Jung-Biobauern der SoLaWi Gemüslichkeit Levin Müller und von Dr. Bernd-Georg Spies, Deliscious Falkenhagen GmbH über den High-Tech Salatanbau Vertical Farming! 

 

30 Personen aus Landwirtschaft, Politik, Wissenschaft diskutierten 2 Tage über die Zukunft der Landwirtschaft. Subventionen: Fluch oder Segen? Wem gehört die Landwirtschaft? Welche Landwirtschaft wird unseren Ansprüchen gerecht?

Der offene Austausch der unterschiedlichen Protagonisten in der Pritzwalker Museumsfabrik war einfach "großes Kino“.

 

Ich danke meinen Mitstreiter*innen und Unterstützer*innen: ESTAruppin e.V.Jean Boué, Fonds SoziokulturSparkasse Prignitz, Stadt Pritzwalk und Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien!